Slow Food Bern Empfehlungen

Der Vorstand des Conviviums Bern empfiehlt folgende Adressen, die sich im Einklang mit den Zielen von Slow Food befinden.

 

Ändu’s Ravioli GmbH mit schwizer Akzänt

Spezielle Kombinationen von Ravioli mit 100 % Schweizer Produkten. Beispiele: Ravioli gefüllt mit Brennnessel und Hüpfenboden Emmentaler oder mit Forellen aus Kräilligen und Basilikum aus dem Emmental vom Bio Hof Hasensprung. Herr Schütz hat ein Flair dafür, seine eigenen Rezepte zu erarbeiten und den Geschmack in die Ravioli zu bringen. Sie werden ihren Gästen zu Hause ein Produkt servieren, das vom feinen Teig und der geschmacksintensiven Füllung lebt.Weiterlesen
Andreas Schütz Stationsweg 1B 3428 Wiler bei Utzenstorf Empfohlen seit: 1. August 2015 Webseite: www.aendus-ravioli.ch

Spezielle Kombinationen von Ravioli mit 100 % Schweizer Produkten. Beispiele: Ravioli gefüllt mit Brennnessel und Hüpfenboden Emmentaler oder mit Forellen aus Kräilligen und Basilikum aus dem Emmental vom Bio Hof Hasensprung. Herr Schütz hat ein Flair dafür, seine eigenen Rezepte zu erarbeiten und den Geschmack in die Ravioli zu bringen. Sie werden ihren Gästen zu Hause ein Produkt servieren, das vom feinen Teig und der geschmacksintensiven Füllung lebt.

Aumatt-Lade

Typischer Quartierladen mit saisonalem und lokal-regionalem Warenangebot in Bioqualität. Bemerkenswerte Auswahl an Käsespezialitäten auch aus der Region.Weiterlesen
Cornelia Scheibner Weidweg 37a 3032 Hinterkappelen Empfohlen seit: 1. November 2012 Webseite: www.aumatt.ch/wp/kultur/aumatt-laden-2/

Typischer Quartierladen mit saisonalem und lokal-regionalem Warenangebot in Bioqualität. Bemerkenswerte Auswahl an Käsespezialitäten auch aus der Region.

Aux Trois Amis

Cynthia und Daniel Lauper sowie Küchenchef Marc Joshua Engel haben im Juni 2016 das wunderschön gelegene und stilvoll renovierte Restaurant Aux Trois Amis übernommen. Dabei haben sie sich an ein neues Konzept gewagt und bewegen sich sehr gekonnt im kulinarischen Spannungsfeld zwischen Dorfbeiz, Ausflugslokal und Gourmettempel. Der Ausblick auf den Bielersee, die St. Petersinsel und bei Wetterglück auf Eiger, Mönch und Jungfrau ist atemberaubend.…Weiterlesen
Untergasse 17 2514 Schernelz Empfohlen seit: 1. Oktober 2017 Webseite: www.aux3amis.ch

Cynthia und Daniel Lauper sowie Küchenchef Marc Joshua Engel haben im Juni 2016 das wunderschön gelegene und stilvoll renovierte Restaurant Aux Trois Amis übernommen. Dabei haben sie sich an ein neues Konzept gewagt und bewegen sich sehr gekonnt im kulinarischen Spannungsfeld zwischen Dorfbeiz, Ausflugslokal und Gourmettempel. Der Ausblick auf den Bielersee, die St. Petersinsel und bei Wetterglück auf Eiger, Mönch und Jungfrau ist atemberaubend. Hier kommt übrigens grossmehrheitlich auf den Tisch, was einen umgibt. Alles, was man für ein genussvolles Essen in guter Gesellschaft benötigt wird, ist vor Ort erhältlich: der fangfrische Fisch aus dem Bielersee, das regionale Fleisch vom Metzger, der Wein vom benachbarten Winzer und die Kräuter aus dem hauseigenem Garten. Wir sind begeistert.

Bäckerei Konditorei Confiserie Café Haueter

Susan und Marc Haueter mögen gute Dinge. Insbesondere gutes Brot. Es soll schmecken und den Menschen gut tun. Das ist der Grund, warum ihre Brotteige viel Zeit zum Ruhen und Reifen (24-72 Stunden) bekommen. Wie bei gut gelagertem Käse oder gereiften Weinen prägen sich die Aromen stärker aus und werden harmonischer. Die Brote sind feuchter, länger haltbar und für Leib und Seele viel bekömmlicher.…Weiterlesen
Dorfstrasse 27 3715 Adelboden Empfohlen seit: 13. Dezember 2017 Webseite: www.haueter-adelboden.ch

Susan und Marc Haueter mögen gute Dinge. Insbesondere gutes Brot. Es soll schmecken und den Menschen gut tun. Das ist der Grund, warum ihre Brotteige viel Zeit zum Ruhen und Reifen (24-72 Stunden) bekommen. Wie bei gut gelagertem Käse oder gereiften Weinen prägen sich die Aromen stärker aus und werden harmonischer. Die Brote sind feuchter, länger haltbar und für Leib und Seele viel bekömmlicher. Sie werden ohne Zusatzstoffe hergestellt und bestehen aus Adelbodner Quellwasser, Mehl, etwas Salz und entweder aus dem selbst gezüchteten Sauerteigstamm oder alternativ aus nur sehr wenig beigefügter Hefe.
Auch Haueters liebevoll gepflegtes Café und der schöne Laden sind eine Reise nach Adelboden wert. Grandios!

Bären Buchsi

Der Bären Buchsi ist weit herum bekannt als Kulturlokal und Restaurationsbetrieb. In der Küche werden vorwiegend Produkte aus der Umgebung verarbeitet. Klassische Speisen, in Verbindung mit innovativen, immer wieder wechselnden Saison-Spezialitäten, zeichnen die Bärenkarte aus.Weiterlesen
Bernstrasse 3 3053 Münchenbuchsee Jahrestag: 1. Juli 2013 Webseite: www.baerenbuchsi.ch

Der Bären Buchsi ist weit herum bekannt als Kulturlokal und Restaurationsbetrieb. In der Küche werden vorwiegend Produkte aus der Umgebung verarbeitet. Klassische Speisen, in Verbindung mit innovativen, immer wieder wechselnden Saison-Spezialitäten, zeichnen die Bärenkarte aus.

Bio Baumann

Jeden Dienstag und Samstag bringen Urs und Liliane Baumann eine in ihrer Vielfalt einzigartige Ladung vom stattlichen Hof in Kirchdorf auf den Berner Bundesplatz: Obst und Gemüse in Bio-Qualität, darunter ausgesprochene Raritäten und alte Sorten wie Blaue St. Galler-Kartoffeln, Chioggia-Randen, Tessiner Gniff-Rüebli (insgesamt führen sie 12 Karottensorten!), Winterrettich, Kardy, Haferwurzeln und Stachys. Mutig, denn wer kennt schon – oder noch – Haferwurzeln!…Weiterlesen
Lilian & Urs Baumann Wesermatt 20 3116 Kirchdorf Empfohlen seit: 1. September 2015 Webseite: www.bio-baumann.ch

Jeden Dienstag und Samstag bringen Urs und Liliane Baumann eine in ihrer Vielfalt einzigartige Ladung vom stattlichen Hof in Kirchdorf auf den Berner Bundesplatz: Obst und Gemüse in Bio-Qualität, darunter ausgesprochene Raritäten und alte Sorten wie Blaue St. Galler-Kartoffeln, Chioggia-Randen, Tessiner Gniff-Rüebli (insgesamt führen sie 12 Karottensorten!), Winterrettich, Kardy, Haferwurzeln und Stachys. Mutig, denn wer kennt schon – oder noch – Haferwurzeln! Damit bewahren die Baumanns nicht nur aktiv unsere Esstraditionen und bringen vergessene Geschmacksnoten wieder auf den Tisch. Sie liefern uns auch noch interessante Informationen und Geschichten dazu auf ihrer Website und direkt am Marktstand. Dieser aufklärerischen und bereichernden Mission gilt unser Empfehlungskleber. Weiter so!

Biohof Niederried

Schon lange wird auf dem Hof Niederried von Hanspeter und Katharina Bühlmann biodynamische Landwirtschaft betrieben. Seit einigen Jahren weiden auf den grünen Wiesen auch glückliche Anguskühe. Das Weide Beef wird direkt ab Hof vermarktet. Jeden zweiten Monat kommt ein Rind zum Dorfmetzger Adrian Gygax. Darauf wird das feinfaserige Rindfleisch gelagert, portioniert und frisch ausgeliefert. Kürzlich wurde eine neue Internetseite erstellt, wo die Kunden ganz einfach per Mausklick Fleischpakete reservieren können.Weiterlesen
Hanspeter und Katharina Bühlmann Niederried 3433 Schwanden i.E. Empfohlen seit: 1. Mai 2014 Webseite: www.niederried.be

Schon lange wird auf dem Hof Niederried von Hanspeter und Katharina Bühlmann biodynamische Landwirtschaft betrieben. Seit einigen Jahren weiden auf den grünen Wiesen auch glückliche Anguskühe. Das Weide Beef wird direkt ab Hof vermarktet. Jeden zweiten Monat kommt ein Rind zum Dorfmetzger Adrian Gygax. Darauf wird das feinfaserige Rindfleisch gelagert, portioniert und frisch ausgeliefert. Kürzlich wurde eine neue Internetseite erstellt, wo die Kunden ganz einfach per Mausklick Fleischpakete reservieren können.

Biomilk AG

Die Biomilk wurde als eine Art Selbsthilfeorganisation vom Biohandel und Bauern gegründet. Sie ist als Aktiengesellschaft organisiert und gehört Privaten, Bioläden und Lieferanten und verarbeitet pro Jahr gut 400’000 kg Kuhmilch und 80’000 kg Schafsmilch. Slow Food Bern zeichnet die Biomilk AG für die Mitarbeit beim Erhalt einer regionalen Produktevielfalt, für die ausschliessliche Verarbeitung von Milch behornter Tiere sowie für ihre Produkte, insbesondere für ihre aus Rohmilch hergestellten Produkte aus.Weiterlesen
Sägegasse 2 3110 Münsigen Empfohlen seit: 1. August 2015 Webseite: www.biomilk.ch

Die Biomilk wurde als eine Art Selbsthilfeorganisation vom Biohandel und Bauern gegründet. Sie ist als Aktiengesellschaft organisiert und gehört Privaten, Bioläden und Lieferanten und verarbeitet pro Jahr gut 400’000 kg Kuhmilch und 80’000 kg Schafsmilch. Slow Food Bern zeichnet die Biomilk AG für die Mitarbeit beim Erhalt einer regionalen Produktevielfalt, für die ausschliessliche Verarbeitung von Milch behornter Tiere sowie für ihre Produkte, insbesondere für ihre aus Rohmilch hergestellten Produkte aus.

Marianna Buser

Marianna Buser ist ein kulinarischer Tausendsassa im Dienste des guten Geschmacks: Störköchin mit professionellem Partyservice, Kochbuchautorin, Leiterin von Kochkursen und Senfproduzentin. Dabei dreht sich bei ihr alles um das Thema Naturküche mit frischen, saisongerechten Bioprodukten und – wenn es nicht vegetarisch ist – um Fleisch aus tiergerechter Haltung. Marianna Buser richtet sich bei all ihren Tätigkeiten konsequent nach dem Slow Food-Motto „Genuss mit Verantwortung“.Weiterlesen
Störköchin Moosgasse 10 3053 Moossee Empfohlen seit: 1. März 2017 Webseite: www.mariannabuser.ch

Marianna Buser ist ein kulinarischer Tausendsassa im Dienste des guten Geschmacks: Störköchin mit professionellem Partyservice, Kochbuchautorin, Leiterin von Kochkursen und Senfproduzentin. Dabei dreht sich bei ihr alles um das Thema Naturküche mit frischen, saisongerechten Bioprodukten und – wenn es nicht vegetarisch ist – um Fleisch aus tiergerechter Haltung. Marianna Buser richtet sich bei all ihren Tätigkeiten konsequent nach dem Slow Food-Motto „Genuss mit Verantwortung“.

Casa Novo

Der Familienbetrieb von Vater und Sohn Novo befindet sich am lauschigen Läuferplatz, direkt an der Aare in der untersten Altstadt von Bern. Es ist eine der kulinarischen Topadressen Berns. Das erfahrene Kochteam zaubert kreative Gerichte mit starkem mediterranem Einschlag auf den schön gedeckten Tisch. Sie verwenden wenn immer möglich Frischprodukte von regionalen Produzenten. Die exzellente Küche, das stimmig-elegante Ambiente und der aufmerksame Service machen den Besuch des Casa Novo zum Erlebnis.…Weiterlesen
Restaurante & Vinoteca Läuferplatz 6 3011 Bern Empfohlen seit: 1. März 2017 Webseite: www.casa-novo.ch

Der Familienbetrieb von Vater und Sohn Novo befindet sich am lauschigen Läuferplatz, direkt an der Aare in der untersten Altstadt von Bern. Es ist eine der kulinarischen Topadressen Berns. Das erfahrene Kochteam zaubert kreative Gerichte mit starkem mediterranem Einschlag auf den schön gedeckten Tisch. Sie verwenden wenn immer möglich Frischprodukte von regionalen Produzenten. Die exzellente Küche, das stimmig-elegante Ambiente und der aufmerksame Service machen den Besuch des Casa Novo zum Erlebnis. Und an lauen Sommertagen bieten die Terrassen an der Aare und am Läuferplatz ein perfekt mediterranes Ferienfeeling.