Ygmachts & So am Mercato Slow Food

Liebhabern von kleinen, feinen Märkten dürften sie schon längst ein Begriff sein: Ygmachts & So

Gläschen, gefüllt mit immer wieder neuen Überraschungen. Würzige, pikante oder auch mal süssliche Chutneys, Tapenaden, Pasten und Pestos. Alles hergestellt aus dem Ertrag des Biohof Heimenhaus, welcher zwischen Feld und Teller keinen Abnehmer gefunden hat. Upcycling. Ein aktiver, schmackhafter Beitrag gegen Food Waste, bei dem saisonales Gemüse auch mal als Antipasti oder Chips daherkommt. 
Lasst Euch am Mercato überraschen. Immer wieder eine grosse Freude.

heimenhaus.ch/ygmachts-so