«

»

Veranstaltung drucken

Piemontabend im Bären Buchsi: Wein – Trüffel – Genuss

Lade Karte ...

Datum/Zeit
16.11.17
19:00 - 23:00

Ort
Bären Buchsi


Der Bären Buchsi lädt auch in diesem Jahr zu seinem traditionellen, piemontesischen Menü ein. Für Slow Food Bern ist ein Tisch reserviert.

Der Bären hegt seit langem eine enge Faszination für die kulinarischen Genüsse des Piemonts. Ein Grossteil des Bären-Teams verbringt jedes Jahr mehrere Tage in der Region um Alba und die Küchenchefin Claudia Purtschert besuchte für zwei Monate Clelia und Elio Costa, um aus erster Hand zu lernen, wie authentische, piemontesische Küche richtig gekocht wird. Costas führen in Monchiero Alto das „Tra Arte E Querce„, ein hervorragendes Restaurant, zu dem auch einige wunderschöne Zimmer gehören. Von ihnen bezieht der Bären auch jedes Jahr die weissen Alba-Trüffel, die bei einem klassischen, piemontesischen Menü natürlich nie fehlen dürfen.

Zum traditionellen Piemontmenü präsentiert dieses Jahr Omar Sanino vom Casa Baricalino aus Novello seine exquisiten Weine.

Auch dieses Jahr lädt uns unser Amico Bären Buchsi wieder zum Schlemmen am Piemontabend ein. Es freut uns sehr, dass wir von Slow Food Bern an diesem genussvollen Abend teilnehmen dürfen.

Die Anmeldung erfolgt mit Stichwort „Tisch Slow Food“ direkt beim Bären Buchsi telefonisch unter 031 869 02 99.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.slowfoodbern.ch/?event=piemontesische-kueche-mit-trueffeln-im-baeren-buchsi